Dienstleistungen - AGV Osthessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dienstleistungen

Die Veröffentlichung von wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Positionen des Arbeitgeberverbandes und seine Mitgliedsunternehmen in Diskussionen mit anderen gesellschaftlichen Gruppen, wie Gewerkschaften, Kirchen und Parteien, auf Podien oder Vortragsveranstaltungen gehört ebenso zur regionalen Interessensvertretung.

Der Arbeitgeberverband nimmt im Interesse seiner Mitgliedsfirmen Stellung zu bildungs- und schulpolitischen Themen. Gut vorbereitete und qualifizierte Jugendliche und Erwachsene sind unverzichtbar als die Mitarbeiter und Führungspersönlichkeiten, die über den Erfolg des Unternehmens entscheiden. Mit den Arbeitskreisen SCHULEWIRTSCHAFT Osthessen wird seit über 25 Jahren die Kommunikation und Kooperation von Schulen und Betrieben gefördert.

Dazu einige Beispiele:

  • Mit Betriebserkundungen für Lehrer als Multiplikatoren sollen die Entwicklungen in der Wirtschafts- und Arbeitswelt in die Schule getragen werden; insbesondere auch die Veränderungen im Ausbildungsbereich mit neuen Ausbildungsberufen und Inhalten im Sinne der Berufsorientierung der Schüler und Schülerinnen allgemein bildender Schulen.

  • Fachleute aus Unternehmen führen mit schulischem Leitungspersonal Seminare zu Führungs-, Qualitäts- und Personalmanagementtechniken durch.

  • Die vielen tausend Schülerbetriebspraktika werden organisatorisch unterstützt und in einem Wettbewerb werden die besten Berichte aus den Schülerbetriebspraktika ausgezeichnet.

  • Es werden Arbeitsgruppen moderiert, in denen Ausbilder verschiedener Betriebe und Lehrkräfte allgemein und Berufsbildender Schulen Empfehlungen erarbeiten, wie in einzelnen Fächern und Schulformen eine bessere Vorbereitung auf Ausbildung erreicht werden kann.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü